Sie sind hier: Lagerleben

LAGERLEBEN ZUR PURG

 

 

Anno Domini 2016, an einem kalten und unwirtlichen Herbstabend vor dem prasselnden Kaminfeuer entstand die Idee,
die Saison mit einem internen Lagerleben im Schlosspark zur Purg zu eröffnen.
Abseits des hektischen Markttreibens und des lärmenden Trubels heißen wir Wikinger, Kelten, Ritter, Edelleute,
Landsknechte, Bogenschützen, einfaches Volk und auch alle anderen mittelalterinteressierten herzlich willkommen.
 
Wir laden befreundete, bekannte und noch unbekannte Lager zu einer gemeinsamen Zeitreise in den Schlosspark zur Purg,
wo man sich bei dem einen oder anderen Met, Bier, Wein oder Schnaps näher kennen lernen und austauschen kann.
So manche Geschichte wird am Lagerfeuer erzählt, wahre wie erdichtete.
Es wird gemeinsam gefrühstückt, gelacht, musiziert und gefachsimpelt.
 
Wir widmen dieses Wochenende dem Spaß, dem Spiel, dem gegenseitigen Näherkommen und dem Genuss.
Jeder kann seine Kunstfertigkeiten bei Handwerk, Schaukampf, Kunst und vielem mehr unter Beweis stellen,
oder einfach Neues ausprobieren.
 
weiter zu: